Suche x

Fahren in Südaustralien

Fahren in Südaustralien

In Südaustralien gibt es einige, nicht asphaltierte, steinige Straßen durch das Outback und auf Kangaroo Island.

Sie benötigen nur den deutschen bzw. internationalen Führerschein. Der Führerschein sowie der Pass sind ständig mit sich mitzuführen und müssen der Polizei auf Anfrage vorgelegt werden können.

Weitere Informationen über die genaue Erlaubnis zum Fahren in Südaustralien entnehmen Sie bitte der Website der Regierung von Südaustralien.

In Australien herrscht Linksverkehr. Geschwindigkeitsbegrenzungen variieren – wenn es nicht anders ausgeschildert ist, gilt 50km/h.

Mietwagenfirmen
Am Flughafen Adelaide sowie in der Stadt und in den Vorstädten finden Sie Stationen aller international bekannten Mietwagenfirmen.

Distanzen und Sicherheit
In Südaustralien gibt es einige nicht asphaltierte, steinige Straßen durch das Outback und auf Kangaroo Island.

Extra Vorsicht ist geboten wenn in solchen Gegenden die Reise fortgesetzt wird. Der Mietwagen sollte entsprechend versichert sein. Überprüfen Sie dies vor der Buchung Ihres Mietwagens.

Während der Dämmerung und bei schlechtem Wetter sollte das Autofahren außerhalb der Städte vermieden werden, da Tiere unachtsam auf die Straße treten könnten. 

Promillegrenzen

Die Promillegrenze liegt in Australien bei 0.05. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Kommission für Verkehrsunfälle.

Related Articles