Suche x

Kati Thanda-Lake Eyre

Kati Thanda Zu Lake Eyre

Willkommen zu Südaustraliens Kati Thanda-Lake Eyre: ein glitzernder Salzsee, der hunderte Kilometer umfasst und durch starken Regenfall aus der Wüste zu einer blühenden Oase wird.

Mit seinen unglaublichen 144 mal 77 Kilometern ist der Kati Thanda-Lake Eyre im Outback Südaustraliens ein Naturwunder.

Sein endlos anmutendes Meer schimmernder Salzkristalle zieht das ganze Jahr über Reisende an. Die eigentliche Magie zeigt sich jedoch erst, wenn der See vom Wüstenregen geflutet wird.

Einmal alle paar Jahre strömt das Wasser aus Kanälen, Flüssen und Überschwemmungsebenen aus dem Kati Thanda-Lake Eyre National Park zusammen und bringt dabei einen Reichtum an Wildtieren, atemberaubender Naturschönheit und traumartigen rosa und orangen Färbungen mit sich. 

Finden Sie mit der Hilfe unseres Reiseführers heraus, warum und wann Sie den Kati Thanda-Lake Eyre besuchen sollten, wie oft er geflutet wird, von wo man ihn am besten sieht und wo Sie während Ihres Besuchs übernachten können.

1. EIN BESUCH AM LAKE EYRE

Kati Thanda-Lake Eyre, l'Outback d'Australie du Sud

Lake Eyre, Outback Südaustralien


Mit 144 Kilometern Länge und 77 Kilometern Breite ist Kati Thanda-Lake Eyre Australiens größter Salzsee. Er befindet sich 647 Kilometer nordöstlich von Adelaide und entstand vor circa 200 Millionen Jahren. Der See gilt als der tiefste Punkt unter dem Meeresspiegel auf dem australischen Kontinent.


Wenn der Wasserstand des Sees niedrig ist, dehnt sich seine glitzernde, kristallisierte Oberfläche so weit aus, wie das Auge reicht. Mit den Fluten kommen auch Tausende Wasservögel, Fische sammeln sich in den Zuflüssen und Wildblumen überziehen die Flussauen.


Sobald das Wasser anfängt zu verdunsten, nimmt der See seine spektakuläre Rosafärbung an, die durch den Farbostoff einer bestimmten, salzliebenden Algensorte entsteht.

2. WANN SIE ANREISEN SOLLTEN

Kati Thanda-Lake Eyre, l'Outback d'Australie du Sud

Lake Eyre, Outback Südaustralien


Der Kati Thanda-Lake Eyre ist das ganze Jahr über einen Besuch wert, aber die beste Zeit ist, wenn der Outback-Regen ihn mit Wasser füllt.


Ungefähr alle drei Jahre tritt ein schwächeres Hochwasser von anderthalb Metern auf und alle zehn Jahre, meistens im Winter, eine stärkere Flut von vier Metern. Der See füllt sich nur dreimal alle 160 Jahre vollständig. 


Das Wetter am Lake Eyre ist typisch für das australische Outback. Die Sommer sind mit über 40 Grad Celsius tagsüber sehr heiß, während die Temperaturen nachts auf null Grad fallen. 


Im Sommer ist der Kati Thanda-Lake Eyre äußerst trocken. Sanddünen und Tafelberge erheben sich aus salzigen Lehmmulden und Hochebenen in der Nähe des Sees. Im Winter erweckt der Wechsel der Jahreszeiten die Region wieder zum Leben mit einer Fülle an Wildtieren und Pflanzen. 

3. WIE SIE HINKOMMEN UND DEN SEE SEHEN KÖNNEN

Kati Thanda-Lake Eyre, l'Outback d'Australie du Sud

Lake Eyre, Outback Südaustralien


FLIEGEN ODER FAHREN 

Der schnellste Weg, zum Kati Thanda-Lake Eyre National Park zu gelangen, ist mit dem Flugzeug. Mit zweien, um genau zu sein. Sie fliegen am besten von Adelaide nach Coober Pedy, Südaustraliens unterirdische Opalstadt, erkunden dort einige Tage die Umgebung und starten dann mit Wrightsair zu einem Rundflug über den Lake Eyre.  


Wenn Sie eine Fahrt mit einem 4WD-Fahrzeug bevorzugen, fliegen Sie von Adelaide nach Coober Pedy, mieten dort einen Allradwagen und fahren in ungefähr zwei Stunden nach William Creek für eine Wrightsair-Tour.

Die Fahrt nach William Creek führt Sie über die riesige Anna Creek Station: die weltgrößte Rinderfarm, größer sogar als Israel(!). Außerdem fahren Sie entlang eines Teils des berühmten Oodnadatta Tracks. 

Bevor Sie losfahren, behalten Sie bitte im Hinterkopf, dass der Kati Thanda-Lake Eyre National Park einer der abgelegensten Orte Australiens ist. Sehen Sie sich unsere Flinders-Ranges- und Outback-Sicherheitshinweise zum Autofahren an und bereiten Sie sich ausführlich vor. 


NEHMEN SIE AN EINER TOUR TEIL

Kati Thanda-Lake Eyre, l'Outback d'Australie du Sud

Lake Eyre, Outback Südaustralien


Eine der beliebtesten (um nicht zu sagen, atemberaubendsten) Arten, sich den Kati Thanda-Lake Eyre anzusehen, ist mit dem Flugzeug. Genießen Sie einen Rundflug mit: 


Wrightsair

Chinta Air Tours

Wilpena Pound Resort Tours

Desert Sky Tours

Air Adventure Australia

Kirkhope Aviation


 Alternativ können Sie den See auf einer 4WD-Tour erkunden:

Sacred Earth Safaris

Swagabout Tours

Just Cruisin 4WD Tours

Heading Bush Adventures

Aussie Heritage Tours

Wallaby Tracks Adventure Tours

Arid Areas Tours

4WD Aussie Outback Adventures

SA Eco Tours


Außerdem können Sie den Lake Eyre mit Camel Treks Australia auf dem Kamel umrunden.

4. UNTERKÜNFTE AM LAKE EYRE

HOTELS

Prairie Hotel, l'Outback d'Australie du Sud

Prairie Hotel, Flinders Ranges und Outback


Entlang des Oodnadatta Track finden Sie einige der beliebtesten Outback-Hotels und Pubs Australiens, die perfekte Rastplätze auf der Fahrt zum Kati Thanda-Lake Eyre sind. Das ikonische Maree Hotel und das William Creek Hotel gehören zu den besten Unterkünften. 


Dort können Sie zudem einen Rundflug buchen. Eine weitere Möglichkeit ist es, sich unter der Erde in Australiens Opal-Hauptstadt, Coober Pedy, zu erholen und zu erfrischen und von dort an einem halbtägigen Rundflug mit Wrightsair teilzunehmen. 


Parachilnas international bekanntes Prairie Hotel ist der Ort, an dem die Flinders Ranges auf das Outback treffen. Lassen Sie sich das berühmte „Feral Feast“ schmecken, genießen Sie die lokale Gastfreundlichkeit, heben Sie dann mit Fargher Air ab und verbringen Sie den Tag fliegend über dem Lake Eyre.


CAMPINGPLÄTZE

Flinders Ranges and Outback

Camping, Flinders Ranges und Outback


Lake Eyre ist Teil des Kati Thanda-Lake Eyre National Parks, der mehrere Campingplätze bietet. Halligan Bay Point Campground bietet einfaches Camping im Busch, während sich in Muloorina Station Campingplätze mit Sanitäranlagen finden.

Um im Nationalpark zu campen, benötigen Sie einen Desert Parks Pass oder eine Tages zulassung. Der Desert Parks Pass beinhaltet Karten, Informationen über die Parks, die Geschichte der Aborigines vom Lake Eyre und Sicherheitshinweise. Die Tageszulassung ist bei der Selbstregistrierungsstelle auf der Straße nach Halligan Bay erhältlich. 

5. AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN

WILLIAM CREEK, OUTBACK

Willliam Creek, l'Outback d'Australie du Sud

William Creek, Outback Südaustralien


Südaustraliens William Creek ist einer der abgelegensten Orte Australiens. Er befindet sich am langgezogenen Oodnadatta Track und ist etwa elf Stunden mit dem Auto von Adelaide oder zwei Autostunden von der Outback-Stadt Coober Pedy entfernt. 


Das William Creek Hotel ist sehr beliebt bei Reisenden aus aller Welt, wovon die hunderten Notizen, Erinnerungen und Andenken zeugen, mit denen die Rezeption dekoriert ist. 


THE ANNA CREEK PAINTED HILLS, OUTBACK

Anna Creek Painted Hills

The Anna Creek Painted Hills, Outback Südaustralien


Die Anna Creek Painted Hills sind eine spektakuläre Erhebung von tieforangenen, sonnenverbrannten Bergen, die über der flachen Wüstenlandschaft thronen. 

Als Teil der Breakaways sind die Painted Hills nur mit dem Flugzeug erreichbar. Steigen Sie für einen Rundflug in ein Wrightsair-Flugzeug in Coober Pedy oder William Creek. Wrightsair gibt Ihnen außerdem die exklusive Gelegenheit, in den Painted Hills zu landen und die umwerfende Landschaft zu Fuß zu erkunden.


LE MARREE MAN, OUTBACK

Le Marree Man, l'Outback d'Australie du Sud

The Marree Man, Outback Südaustralien


Der mysteriöse Marree Man ist eine vier Kilometer lange Zeichnung tief in der roten Erde des südaustralischen Outbacks. Seit seiner Entdeckung im Jahr 1998 ist nach wie vor unbekannt, wer ihn geschaffen hat und warum.

Sie können den Mann, der sich 65 Kilometer außerhalb der Stadt Marree befindet, selbst betrachten auf einem Rundflug vom historischen Marree Hotel aus oder mit Wrightsair.


COOBER PEDY

The Breakaways, l'Outback d'Australie du Sud

The Breakaways, Coober Pedy


Reisen Sie in die unterirdische Stadt Coober Pedy – Australiens Opal-Hauptstadt, die mit einer sonnenverbrannten Mondlandschaft lockt. Steigen Sie hinab unter die Erde, um ein Labyrinth aus unterirdischen Häusern, Hotels und sogar Geschäften zu entdecken. 


Über der Erde können Sie beobachten, wie Coober Pedy seine Farbe wechselt, wenn die Sonne das Land überflutet.


FERMES DE L'OUTBACK (OUTBACK STATIONS) 

Angorichina Station, Flinders Ranges and Outback

Angorichina Station, Northern Flinders Ranges


Outback-Farmen sind seit über 150 Jahren ein bedeutender Bestandteil der südaustralischen Geschichte. Heutzutage kombinieren mehrere Anwesen in den Flinders Ranges und dem Outback traditionelles Farmleben mit luxuriöser Unterkunft und bieten Gästen einmalige Erfahrungen. 

Übernachten Sie auf einer Schaf- oder Rinderfarm im Scherer-Quartier, kochen Sie Ihre eigenen Mahlzeiten oder schließen Sie sich Ihrem Gastgeber für ein gemeinsames Dinner an. 

Zu den beliebtesten Farmen gehören Rawnsley Park Station, Angorichina Station, Alpana Station und Beltana Station. Für puren Luxus besuchen Sie am besten Arkaba Conservancy: ein entspannter Zufluchtsort auf einer 243 Quadratkilometer großen, erneuerten Schaffarm.

FAHREN IM OUTBACK

l'Outback d'Australie du Sud

Fahren im Outback, Flinders Ranges


Sind Sie bereit, Ihre Reise zu planen? So aufregend das Fahren im Outback auch ist, sollten Sie doch die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen treffen. 


Geben Sie gut Acht und bereiten Sie sich vor. Folgen Sie unseren Flinders-Ranges- und Outback-Fahrsicherheitshinweisen für eine sichere Tour durch das Land der aufregendsten Offroad -Strecken.

WEITERE INSPIRATION VOM KATI THANDA-LAKE EYRE

Kati Thanda-Lake Eyre, l'Outback d'Australie du Sud

Australische Pelikane über dem Lake Eyre


Kati Thanda-Lake Eyre, l'Outback d'Australie du Sud

Ein Flug über den Lake Eyre mit Wrightsair


Kati Thanda-Lake Eyre, l'Outback d'Australie du Sud

Wasser und Salz vereinigen sich im Lake Eyre


Kati Thanda-Lake Eyre, l'Outback d'Australie du Sud

Wolkenreflektion auf dem Lake Eyre


Kati Thanda-Lake Eyre, l'Outback d'Australie du Sud

Silt Island, Lake Eyre

SEHEN SIE MEHR VOM SÜDAUSTRALISCHEN OUTBACK

Während Sie durch die Flinders Ranges und das Outback fahren, werden Sie spektakuläre, uralte Landschaften und eine üppige Tierwelt entdecken sowie Erfahrungen mit Kultur der Aborigines machen, an denen Australien so reich ist. 

Related Articles